IMDS Anwenderschulungen

tec4U bietet exklusive Individualschulungen und Workshops in deutscher und englischer Sprache an. Ihr Vorteil dabei ist, dass wir auf Ihre speziellen Anforderungen eingehen können und Ihr Produkt explizit im Vordergrund steht. Mit tec4U als führenden IMDS-Dienstleister mit über 400 Projekten pro Jahr, profitieren Sie von den Erfahrungen der Trainer aus den unterschiedlichen Produktbereichen. Nach der Schulung erhalten Sie von uns ein Zertifikat zum Nachweis Ihrer erworbenen IMDS-Kenntnisse. Weiterhin stehen wir Ihnen sechs Monate nach der Teilnahme für Fragen kostenfrei zur Verfügung.

IMDS für Anfänger (IMDS-Grundkurs)

Dieser Kurs richtet sich an Teilnehmer, die neu im IMDS sind. Im Grundkurs stellen wir Ihnen das IMDS sowie die allgemeine Vorgehensweise vor und schulen Sie im Umgang mit dem System. Im ersten Teil erläutern wir Ihnen die Historie und die strategischen Hintergründe. Im weiteren Verlauf bekommen Sie die Grundlagen des IMDS vermittelt sowie Neuerungen im Rahmen eines Releases vorgestellt. Im zweiten Teil, dem Anwenderteil, werden alle notwendigen Arbeitsschritte vom Prüfen eingehender Lieferantendaten, dem Erstellen eigener Materialdatenblätter bis hin zum Versenden ausführlich erklärt und am Beispiel vertieft. Die Teilnehmer des Workshops geben unter Anleitung und Kontrolle des Workshopleiters Produktdaten in das IMDS ein und erlernen dadurch den effizienten Umgang mit dem System.

IMDS für Fortgeschrittene

Dieser Kurs ist speziell für erfahrene IMDS Anwender, die bereits im System arbeiten und eine Auffrischung bzw. Erweiterung ihrer Kenntnisse benötigen. Während des Workshops behandeln wir detailliert die IMDS Regeln und Richtlinien. Anhand Ihrer Produktdaten trainieren wir Sie bezüglich der Einhaltung der verschiedenen OEM Akzeptanzkriterien, um zukünftige Ablehnungen zu vermeiden. Zur Verbesserung der Datenqualität und einer effizienteren IMDS-Bearbeitungszeit, entwickeln Sie gemeinsam mit dem Workshopleiter Prüf- und Eingabestrategien.

IMDS Special Request

Dieser Kurs geht auf Ihre individuellen Anforderungen und Problemfälle ein, zum Beispiel:

  • Ihre Kunden haben unterschiedliche Anforderungen. Ein Kunde lehnt Daten ab, die ein anderer akzeptiert.

  • Sie haben ein hochkomplexes Bauteil, anhand dessen wir Ihnen zeigen, wie Sie die Daten im IMDS erstellen.

  • Wir schulen Sie im Umgang mit Ihrem IMDS Inhouse-System.

  • Ihre eigenen Anforderungen?

Im Rahmen des Workshops behandeln wir detailliert die speziell mit Ihnen im Vorfeld abgestimmten Themen. Gemeinsam mit dem Workshopleiter analysieren Sie Problemfälle und bekommen Hilfsmittel zur Umsetzung an die Hand.

Bei Fragen zum Thema IMDS Anwenderschulungen wenden Sie sich bitte an:

Christoph Mönch

Telefon +49 681 92747-140
c.moench@tec4U-solutions.com