Spielwaren

Die stetig ansteigende Anzahl von Verbotsstoffen ist alleine durch Laborversuche zur Compliance-Sicherstellung nicht mehr rechtssicher darstellbar. Viele Praxisbeispiele haben gezeigt, dass ein ergänzendes Materialdatenmanagement unerlässlich ist. tec4U stellt sich dieser Herausforderung in Ihrem Auftrag und entwickelt im engen Dialog mit allen Beteiligten tragfähige Lösungen.

Ihr Ansprechpartner
Stefan Nieser
E-Mail s.nieser@tec4U-solutions.com
Telefon +49 681 92747-120

Unsere Leistungen

Sicherstellung der Unbedenklichkeit Ihrer Produkte

Um eine hohe Qualität zu garantieren und die Sicherheit von Spielwaren zu gewährleisten, müssen Normen, Richtlinien und Gesetze umgesetzt werden. Hierbei ist es erforderlich, die Grenzwerte und Vorgaben für die im Produkt enthaltenen Substanzen und Stoffe einzuhalten. Zusätzlich zu diesen gesetzlichen Vorgaben steigen die Kundenanforderungen an die Sicherheit von Spielwaren. Der Markt fordert eine Schadstofffreiheit, die weit über die gesetzlichen Bestimmungen hinausgeht. Ein ergänzendes Materialdatenmanagement ist daher zwingend erforderlich, um ein marktkonformes Produkt zu entwickeln.

Lieferantenkommunikation und Schadstoffmanagement – Entlastend und Effizient!

Die Gewinnung der Daten muss über die gesamte Lieferkette erfolgen. Wir setzen zur Sammlung und Archivierung der Informationen unsere Materialdaten-Software MDS.web ein. Alternativ arbeiten wir auch direkt in vorhandenen Systemen der Kunden. Für Sie bedeutet dies einerseits eine maximale Entlastung und zusätzlich Effizienz bei der Lieferantenkommunikation. Darüber hinaus unterstützen Sie unsere Profis bei der Umsetzung der technischen und organisatorischen Anforderungen. Wir implementieren ein Schadstoffmanagement, das ständig aktualisiert wird, als Standard in Ihren Qualitätsprozess. Neben der Identifikation von (potentiell) gefährlichen Stoffen suchen und analysieren wir Lieferanten, die Ihnen unbedenkliche Produkte liefern. Haftungs- und Reputationsrisiken minimieren Sie so auf ein Minimum.

tec4U hilft Ihnen, die gesetzlichen Vorgaben und Kundenanforderungen bereits bei Ihrer Produktentwicklung umzusetzen. Durch den Beitrag von tec4U wird die Material Compliance für Ihre Geschäftsführung berechenbar, die Herausforderungen werden für Ihre Mitarbeiter weniger belastend und Ihre Produkte werden für die Öffentlichkeit vertrauenswürdiger.